Die Eifel ist aus dem Raum Düsseldorf/Ruhrgebiet über die A44 (Richtung Aachen), aus dem Norddeutschen über
die A4 (Richtung Köln) und aus dem Süddeutschen über die A48 (Richtung Koblenz) zu erreichen. Die zwischen Koblenz
und Köln am Rand der Eifel verlaufende A61 ermöglicht viele direkte Zufahrten in die Eifel.

Die südliche Eifel wird zwischen Koblenz und Trier von der A48 durchzogen. Von Belgien (Verviers) kommend sind
die Eifelgemeinden des Kreises Bitburg-Prüm über die A60 bzw. ab Autobahnkreuz Wittlich über die A48 zu erreichen.


Größere Kartenansicht